Reisekrankenversicherung Signal Iduna

Die Signal Iduna bietet im Rahmen ihrer Reisekrankenversicherung zwei verschiedene Möglichkeiten an. Der Kunde kann sich taggenau versichern oder eine Police für ein ganzes Jahr abschließen.

Zwei Tarife

  • Jahresversicherung
  • Einzelreise – Versicherung

Voraussetzungen und Vorteile der Jahres-Reisekrankenversicherung

  • Beliebig viele private Aufenthalte im Ausland pro Jahr möglich
  • Bis 64 Jahre eine Dauer von bis zu 42 Tagen je Reise möglich
  • Ab 65 Jahre eine Dauer von bis zu 28 Tagen je Reise möglich

Leistungen der Jahres- und Einzelversicherung

  • Kostenübernahme der ambulanten ärztlichen Versorgung
  • Kostenübernahme der stationären ärztlichen Versorgung
  • Kostenerstattung für Arzneimittel
  • Transport in ein Krankenhaus
  • Kostenerstattung für Behandlungen beim Zahnarzt, die der Schmerzlinderung dienen
  • Medizinisch notwendiger Rücktransport in die Heimat
  • Überführung und Bestattung bei Tod bis 10.000 Euro

Kosten berechnen & Anbieter vergleichen

Die genauen Leistungen im Detail sind unter www.signal-iduna.de aufgeführt. Auch unser seiteninternen Tarifrechner hilft bei der Ermittlung der Beiträge, die bereits bei 40 Cent pro Tag anfangen. Die gewünschte Versicherung kann im Anschluss an den Vergleich direkt online abgeschlossen werden.

4 Personen bewerten unseren
Tarifrechner mit 4.7 von 5 Punkten

Waren diese Informationen hilfreich?

5 von 5 Personen finden diese Informationen hilfreich.
NeinJa

Häufig gestellte Fragen

  • Krankenversicherung für Reisen: Ja oder Nein?

    Eine Reisekrankenversicherung ist generell sehr zu empfehlen, da man im Ausland nur teilweise durch die gesetzliche Krankenversicherung versichert ist. In den sogenannten Schengen-Staaten (europäisches Ausland), werden die Kosten zwar im Krankheitsfall von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen, reist man allerdings in Länder wie beispielsweise Ägypten oder Tunesien, dann ist man im Krankheitsfall überhaupt nicht versichert.

  • Welche Kosten werden von der Reisekrankenversicherung getragen?

    Das variiert von Anbieter zu Anbieter. Man sollte sich auf jeden Fall im Vorhinein erkundigen, welche Kosten übernommen werden. In der Regel beinhaltet die Reisekrankenversicherung stationäre und ambulante Behandlungen, Verband- und Arzneimittel, bis hin zum Rettungsflug und Rücktransport nach Hause bei Lebensbedrohlichen Erkrankungen.

  • Welche Kosten werden nicht übernommen?

    Nicht übernommen werden in der Regel Behandlungen in Verbindung mit Vorerkrankungen, Behandlungen von geistigen und seelischen Störungen, Behandlungen in Zusammenhang mit Schwangerschaft und Entbindung, sowie vorsätzlich herbeigeführte Erkrankung, beispielsweise aufgrund von Drogenkonsum. Aber auch hier gilt: Es variiert von Anbieter zu Anbieter welche Kosten übernommen werden und welche nicht.

Alle Reisekranken-Versicherungsanbieter im Überblick:

 

Weitere Informationen


Für private und berufliche Aufenthalte im Ausland bietet die Signal Iduna Reisekrankenversicherungen an. Je nach Dauer, Häufigkeit und Art des Aufenthalts kann der Versicherte zwischen der Jahres-Reisekrankenversicherung der Signal Iduna und der Tages-Reisekrankenversicherung wählen. 

Jahres-Reisekrankenversicherung der Signal Iduna

Wer sich mehrmals im Jahr privat im Ausland aufhält, hat die Möglichkeit eine "Jahres-Reisekrankenversicherung der Signal Iduna" abzuschließen. Mit ihr sind in dem versicherten Zeitraum von einem Jahr "beliebig viele Aufenthalte" mitversichert, sofern sie privat stattfinden. Alle Urlaube oder Besuche von Familien und Freunden im Ausland sind dadurch immer mitversichert. Auch wer spontan eine Reise antritt, muss sich mit dem Jahresvertrag der Reisekrankenversicherung der Signal Iduna um den Versicherungsschutz keine Sorgen machen. Denn der Versicherte muss den Antritt der Reise nicht jedes Mal der Versicherung melden. Bis zum 64. Lebensjahr ist ein Aufenthalt bis zu 42 Tagen je Reise versichert. Ab dem 65. Lebensjahr reduziert sich die Dauer auf 28 Tage. 

Signal Iduna Reisekrankenversicherung taggenau

Auch geschäftliche Reisen können mit der Signal Iduna Reise Krankenversicherung abgesichert werden. Taggenau kann die Reisedauer dabei angegeben werden. Für Privatpersonen, die nur einmal im Jahr in den Urlaub fliegen möchten, besteht diese Möglichkeit der Tages-Reisekrankenversicherung ebenfalls. Die Tages-Reisekrankenversicherung bietet die Signal Iduna bereits ab 40 Cent pro Tag an. Wer also nur ein paar Tage im Ausland verbringen möchte, kann sich schon für ein paar Euro umfangreich versichern. Genaue Informationen über die Beiträge erhalten Interessierte auf unserem seiteninternen Tarifrechner. Mit nur wenigen Klicks erstellen wir dort günstige Angebote.

Leistungen der Signal Iduna Reisekrankenversicherungen

Egal, für welche Signal Iduna Reisekrankenversicherung der Versicherte sich entscheidet. Die Signal Iduna erstattet für alle ambulanten und stationären Behandlungen "100 % der Kosten", sofern sie medizinisch notwendig sind. Auch für die Kosten der Arzneimittel und Verbandmittel kommt sie auf. Behandlungen beim Zahnarzt, die schmerzstillenden Nutzen haben, sind ebenfalls mitversichert. Der Transport in ein Krankenhaus oder auch der notwendige Rücktransport in die Heimat wird von der Signal Iduna erstattet. Tritt der schlimmste Fall ein und der Versicherte stirbt im Ausland, dann kümmert sich die Signal Iduna um die Kosten bis zu 10.000 Euro für die Überführung in die Heimat oder die Bestattung. Weitere Details zu den Leistungen finden Interessierte unter www.signal-iduna.de.